Wie Sie ermitteln wann Ihre Kunden Bedarf haben

Könnten Sie ermitteln wann ihre Kunden Bedarf haben, wären Sie zur Stelle, wenn Ihre Dienstleistung, Ihr Produkt benötigt wird.

Ihr Leben würde sehr viel leichter …

Keine vergeblichen Wahlversuche.

Oder eine Sekretärin, die Sie beeindrucken müssen, bevor Sie zum Entscheider durchgestellt werden.

Keine Kunden, die ablehnend reagieren …

Zu schön, um wahr zu sein?

In diesem Artikel zeigen wir, wie es geht.

 

 

Wie Sie mit Hilfe von Google ermitteln wann Ihre Kunden Bedarf haben

Sie benötigen etwa 15 Minuten Zeit zur Vorbereitung. Diese Akquise-Strategie eignet sich besonders zur Betreuung von Key-Accounts oder wenn Sie bestimmte Kunden gewinnen wollen.

Voraussetzung ist, dass Sie Ihre Zielkunden kennen. (Falls Sie unsicher sind, nutzen Sie einen Kunden-Avatar, um das herauszufinden.)

 

Und so funktioniert der Google Alert.

Sie erhalten per E-Mail eine Benachrichtigung über zuvor festgelegte Suchphrasen sobald neue Such-Ergebnisse vorliegen. Das kann Webseiten betreffen, Zeitungsartikel oder Blog-Artikel.

Oder Namen von Firmen und/oder Ansprechpartnern, die Sie als Kunden gewinnen wollen.

Mit einem Google Alert können Sie alles im Web verfolgen. Sie können

  • herausfinden, was es Neues über ein Unternehmen gibt,
  • sich über eine Branche auf dem Laufenden halten,
  • Veranstaltungen, zu denen Ihre Kunden gehen, beobachten. Und so weiter …

Und Sie können herausfinden, ob potentielle Kunden Bedarf haben.

Bei allgemeinen Anfragen wie [Fußball] erhalten Sie täglich eine Zusammenfassung neuer Ergebnisse. Bei spezifischen Themen wie [Arteriosklerose] werden dann informiert, wenn etwas veröffentlicht wird, das neu und relevant ist. (Quelle: Google, siehe auch Google Alert.)

Wann Kunden Bedarf haben.

Ein Beispiel, wie Sie ermitteln wann Ihre Kunden Bedarf haben

Sagen wir, Ihre Zielkunden sind Bauträger, Makler und Banken. Es gibt 50 Firmen, die Sie gewinnen wollen. Sie können allgemeine Informationen über Ihre Zielgruppe herausfinden.

So bleiben Sie auf dem Laufenden.

Sie können jede Firma namentlich eingeben. Wenn eine Veränderung eintritt, werden Sie informiert.

Wenn sich die Situation dieser Firmen verändert, ändern sich auch die Bedürfnisse. Da gibt es Umstrukturierungen, Fusionen, Abspaltungen, Expansionen.

Diese Ereignisse sind Trigger-Events, weil sie weitere Ereignisse nach sich ziehen. Und das birgt Chancen für neue Anbieter.

Gestern noch kein Interesse – heute bereits ein Termin.

Wenn Sie der Anbieter sind, der sich bei diesem Kunden zuerst meldet, haben Sie den Auftrag noch nicht sicher. Doch es wird sehr viel leichter.

Überlegen Sie, was sind geschäftliche Ereignisse, die Ihre Dienstleistung, Ihr Produkt nötig machen?

Zusammenfassung

Veränderungen bei Kunden können dazu führen, dass sie JETZT Bedarf haben. Dass sie IHRE Hilfe benötigen, um diese Veränderungen reibungslos zu bewältigen.

Das verschafft Ihnen einen Vorteil bei der Akquise.

© 2019 RisingBiz Ventures Ltd. Alle Rechte vorbehalten.