Ansprechpartner für die Telefonakquise finden: 7 Tipps

Wollen Sie die Ansprechpartner für Ihre Telefonakquise herausfinden, kann das eine Mammut-Aufgabe werden.

Nämlich dann, wenn Sie nicht schnell genug die gewünschte Auskunft erhalten.

Doch gute Recherche im Vorfeld kann viel Zeit beim Cold Calling ersparen.

Und es trägt dazu bei, mehr qualifizierte Termine zu vereinbaren.

 

Ansprechpartner für Ihre Telefonakquise herausfinden: So wird Ihr Leben leichter

Um die passenden Firmen zu finden, eignet sich dieser TelefonArt Artikel: Gute Akquise Adressen, 7 Schritte zur Recherche.

Grundsätzlich recherchiere ich Namen, Titel und Funktion meiner Ansprechpartner, bevor ich anrufe. Und ich gehe nur im Notfall über die Telefonzentrale zwecks Recherche.

Ein Anruf wirkt seriöser, wenn Sie einen Namen kennen. Denn wenn das Anliegen wichtig ist, wieso wissen wir dann nicht, mit wem wir sprechen wollen?

Hier meine 7 wichtigsten Tricks und Kniffe:

# 1 – Googlen Sie den Titel Ihres Ansprechpartner

Beispiel: “Leiterin Personal TelefonArt”, oder “Business Development Manager Google”. Gerade bei Führungskräften finden Sie häufig Pressemitteilungen.

Oder die ASP haben Fachvorträge gehalten oder an einem Seminar teilgenommen.

# 2 – Suchen Sie nach Ihrem ASP in Xing

Wenn Sie eine ähnliche Stellenbeschreibung finden, rufen Sie diesen ASP ebenfalls an. Gerade in großen Unternehmen lohnt es sich, mit mehreren ASP zu sprechen.

Ihre Chancen steigen, den richtigen zu finden. Zumal auch mehrere ASP “passen” können.

# 3 – Schauen Sie auf der Webseite der Firma nach

Dieser Tipp versteht sich von selbst: Manchmal findet man versteckt auch die Durchwahl der richtigen ASP.

# 4 – Nutzen Sie LinkedIn

Nutzen Sie LinkedIn um sich mit potentiellen Ansprechpartnern bekannt zu machen und um Recherche zu betreiben. LinkedIn wird immer wchtiger für Akquise und Verkauf.

Hier eine kurze Einführung.

# 5 – Lassen Sie sich in die Abteilung verbinden

Beispiel: “Bitte verbinden Sie mich in Ihre Marketing- Abteilung.” Wenn Sie in der Abteilung gelandet sind, fragen Sie dort nach dem ASP.

# 6 – Nutzen Sie den Namen eines Vorgängers

Dazu müssen Sie den Vorgänger nicht unbedingt gekannt haben. Selbst wenn Sie einen Namen aus dem Internet gewinnen, hilft das.

Es ist einfacher, wenn die Telefonzentrale Ihnen sagt: “Das tut mir leid, er ist nicht mehr bei uns beschäftigt”, zu fragen, wer jetzt die Position innehat.

# 7 – Gehen Sie über das Sekretariat der Geschäftsleitung

Namen und Durchwahl finden Sie häufig auf der Webseite oder in Xing. Dann unterbreiten Sie der Assistentin Ihr Angebot – oder fragen direkt nach dem Ansprechpartner.

Voraussetzung ist, dass Ihr Gesprächseinstieg einen echten Nutzen nennt. Im TelefonArt Report finden Sie Beispiele für einen Einstieg, der Kunden anspricht.

Zusammenfassung

Wenn Sie die Ansprechpartner für Ihre Telefonakquise sauber recherchieren, vereinbaren Sie mehr Termine.

Nur Laien im Verkauf wollen im ersten, kalten Kontakt “durch geeignete Fragen den Bedarf herausfinden”.

 

© 2019 RisingBiz Ventures Ltd. Alle Rechte vorbehalten.